» Guten Rutsch
» Forhe Weihnachten
» Hide and Seek Server
Hide and Seek
Von: Nofretete18.12.19 - 19:47
Willkommen im Clan
Von: Virus.exe12.09.19 - 18:30
Herzlichen Glückwuns...
Von: Nofretete09.09.19 - 17:10
gleiche "dinge"
Von: Loki03.08.19 - 23:17
     
 
1. Nofretete        | 189
2. chucky        | 77
3. Schoeffe        | 66
4. Butterflyman        | 41


| PW Lost?
Suchen und Zerstören
   
Teamspeak
 
 
Login /Statistik
 
Online Statistik

 
Clan
  News Member Forum GBook Gallery Link us Partner werden  
Wir suchen Dich
 
 
Info
  Awards Downloads Über Uns Videos Impressum History Kontakt  
Allianz / Freunde
   

 
bild1
bild2
bild3
bild4
 
News
 

Hide and Seek Server

Hi Leute


Seid gestern haben wir unseren Warserver als Hide and Seek Server eingerichtet


Wenn Ihr Lust auf eine Runde Verstecken habt,


dann geht doch einfachmal drauf und habt Spaß


IP: 46.228.195.33:28960


0 Kommentare

Dienstag 24. 09. 2019 - 12:50 Uhr - Call of Duty Modern Warfare

Allgemein
Call of Duty Modern Warfare nach der Beta: Es gibt noch viel zu tun
Die Open Beta von Call of Duty: Modern Warfare ist gelaufen und hat, wie Infinity Ward vermeldet, dem Team viel Feedback eingebracht. Zu tun haben die Entwickler also reichlich. Bis zum Release am 25. Oktober stehen noch allerhand Bugfixes an. Eine Liste gibt darüber im Detail Aufschluss.

Gestern Abend endete die Open Beta von Call of Duty: Modern Warfare und die Entwickler haben erreicht, was sie erreichen wollten: Feedback über Feedback habe Infinity Ward erhalten. Das Team hat nun alle Hände voll zu tun, wenn der Titel am 25. Oktober einen sauberen Release hinlegen soll. Bugs wurden während der Beta auf allen Plattformen gemeldet. Sei es nun der PC, Playstation 4 oder Xbox One.

Die Open Beta war, sagt Infinity Ward, eine der kritischsten Testphasen. "Wie wir es bereits gesagt haben und es immer wieder tun, gehört das Spiel euch genauso, wie es uns gehört - und wir hätten all das ohne euch nie tun können." Die Stellungnahme schließt mit einem großen Dankeschön. Im Anschluss folgt eine unvollständige Aufstellung mit Problemen, die es jetzt zu lösen gilt.

Genannt werden zum Beispiel Abstürze auf PC und Xbox One, Dronen-Interfaces, die dauerhaft im Bild bleiben, nicht gespeicherte Einstellungen sowie Türen, die sich nicht korrekt öffnen und schließen oder durch die man hindurchsehen kann. Ein Problem mit dem FOV-Slider am PC, der in der Standardeinstellung verharrte, sei bereits aus der Welt geschafft.
Spawning wird überarbeitet

Das Spawning wolle man noch überarbeiten, weil es auf einigen Maps inkonsistent sei. An der Stelle bedankt sich der Entwickler erneut für erhaltene Rückmeldungen. Spieler hätten die Probleme in Videos festgehalten und die seien bei der Analyse hilfreich. Änderungen am Spawning wolle man zeitnah bekannt geben.

Während der Beta kam es immer wieder vor, dass Spieler in der Lobby feststeckten, nachdem sie eine Partie als Mitglied einer Gruppe beendet haben. Auch dieses Problem soll bis zum Release vom Tisch sein. Nicht direkt fehlerhaft, aber auch nicht ideal scheint das Beleuchtungssystem zu sein. Man wolle sich zum Beispiel noch damit befassen, wie dunkle Räume von außen eingesehen werden können.
Quelle

Geschrieben von Nofretete Benutzerinfo: Nofretete Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 189 mal gelesen


Sonntag 08. 09. 2019 - 18:19 Uhr - Call of Duty: Modern Warfare - Das ist die Roadmap bis zum Launch

Allgemein
Call of Duty: Modern Warfare - Das ist die Roadmap bis zum Launch
Das Entwicklerstudio Infinity Ward hat verraten, was euch in den nächsten Wochen bis zum Release von Call of Duty: Modern Warfare erwartet. Diese Roadmap beginnt mit dem ersten Beta-Wochenende am 12. September 2019 und umfasst zudem die Premieren von einigen wichtigen Gameplay-Elementen.

Sollte alles nach Plan verlaufen, erscheint der Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare am 25. Oktober 2019 sowohl für den PC als auch für die Konsolen. Das Entwicklerstudio Infinity Ward will euch die restliche Wartezeit ein wenig vertreiben und hat für die nächsten Wochen so einiges geplant. Was euch erwartet, ist auf einer Art Roadmap zu sehen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Lesenswert: Beta-Test von Modern Warfare enthält größten Multiplayer-Modus

Den Anfang auf dieser Liste bildet das erste Beta-Wochenende, das vom 12. bis zum 16. September exklusiv auf der PlayStation 4 stattfinden. Das zweite dieser Beta-Wochenenden folgt übrigens vom 19. bis zum 23. September und ist dann auch auf anderen Plattformen zugänglich. In der Woche vom 16. September wollen die Entwickler weitere Details zum Crossplay-Feature von Call of Duty: Modern Warfare bekannt gegeben. Kurz vor dem Release des Spiels folgen "Premieren" von sowohl der Kampagne als auch den Special-Ops-Missionen. Konkrete Termine hierfür stehen allerdings bisher nicht fest. Hier die Roadmap in der Übersicht

Quelle

Geschrieben von Nofretete Benutzerinfo: Nofretete Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 116 mal gelesen


Donnerstag 20. 06. 2019 - 20:36 Uhr - Sommerzeit

Allgemein
Huhu liebe Leuts

Falls mal nicht so viel auf unseren Server los ist keine Sorge es ist nur Sommerzeit
:smileys-sommer-38: :sommer_smilies_0012:

und da sind einige im Urlaub oder einfach nur das schöne Wetter genießen.

Wir sind bald wieder mehr und aktiver da.

Habt einen schönen Sommer :smileys-sommer-10: :gluecklich_613f701085c87e758c89066216c8bae1:

Geschrieben von Nofretete Benutzerinfo: Nofretete Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 353 mal gelesen


Montag 10. 06. 2019 - 19:06 Uhr - Call of Duty 2020

Allgemein

Call of Duty 2020 - Soll Black Ops 5 werden und von Treyarch stammen

Eigentlich wären Sledgehammer und Raven als Studios dran. Quellen zufolge ändert Activision aber seine Pläne und setzt für 2020 Treyarch auf CoD: Black Ops 5 an.

Während es von Call of Duty 2019 wohl zu E3 Neuigkeiten gibt, sind aktuell Informationen zum CoD im Jahr darauf aufgetaucht. Angeblich soll Call of Duty 2020 von Treyarch stammen und Black Ops 5 werden. Damit durchbringt Activision seinen bisherigen Entwickler-Zyklus.

Das berichtet Jason Schreier von Kotaku. Bislang ließ Publisher Activison die drei Studios Treyarch, Infinity Ward und Sledgehammer immer so rotieren, dass den Entwicklern drei Jahre für das nächste Call of Duty blieben. Eigenlich wäre in diesem Jahr nämlich Sledgehammer dran gewesen, gemeinsam mit Studio Raven.
Das Setting soll der Kalte Krieg/Vietnamkrieg werden

Beide Studios sollten sich den Quellen zufolge erstmals eigentlich die Führungsrolle bei der Entwicklung teilen. Bisher war Raven nur als Support-Studio für Call of Duty tätig. Zusammen sollte man ein Call of Duty mit einem Setting im Kalten Krieg, wahrscheinlich mit Schwerpunkt auf den Vietnam-Krieg, für 2020 entwickeln. Jetzt übernimmt allerdings wohl überraschend Treyarch.

Der Kalte Krieg wird wohl als Schauplatz bestehen bleiben, allerdings erhält Treyarch die kreative Führung. Die Arbeit, die Sledgehammer und Raven bereits in ihre eigene Kampagne gesteckt haben, soll einfach in eine Black-Ops-Kampagne ummodelliert werden.
Wohl mit Singleplayer-Kampagne

Spieler die einen Singleplayer in Black Ops 4 vermisst haben, können sich offenbar also wieder auf eine eigene Kampagne im neuen Teil freuen. Den Quellen zufolge wird Black Ops 5 wahrscheinlich für PC und die neuen Konsolen erscheinen.

Die Plan-Änderung würde auch bedeuten, dass Treyarch nur zwei statt der üblichen drei Jahre für das nächste Call of Duty hat. Immerhin erschien Black Ops 4 erst 2018. Gegenüber Kotaku äußern sich die Studio-Mitarbeiter gespalten dazu. Manche befürchten schon jetzt unmenschliche Überstunden, während andere von einem durchdachten Entwicklungsplan sprechen, der sich nicht sonderlich von ihren bisherigen Projekten unterscheidet.

Quelle

Geschrieben von Nofretete Benutzerinfo: Nofretete Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 635 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
 
 
Hide and Seek
   
Shoutbox
 

Server laufen nur Gametrackerbanner is down

Nofretete:
23.1.2020| 19:30

Mann ist das kalt da drausen das macht echt :173:

Loki:
12.12.2019| 12:22

Ja da hast recht

Nofretete:
3.11.2019| 16:25

was fürn schei.... wetter :72:

Loki:
1.11.2019| 19:42

Archiv
 
Main
  Server GGC / PBBans Regeln Team Clanwars Fight us Warstatistik Links  
LastWar
 
29 zu 19 - V.G
20 zu 28 - -=[EGFG]=-
21 zu 19 - =OI=
28 zu 20 - =OI=
30 zu 10 - AFC~
 
Awards
 
 
Kalender
 
<1. 2020>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
 

   

Alte verrückte Bande